Beste Reisezeit Bali

Beste Reisezeit Bali

Bali ist eine Insel, die im Indischen Ozean liegt und zum Land Indonesien gehört. Die lebendige Hauptstadt Balis – Denpasar – dient Reisenden als Ausgangspunkt für Ihren Urlaub in Bali. Hier befindet sich auch der Internationale Flughafen.

Seit Jahrzehnten begeistert Bali Touristen aufgrund seiner tollen Strände, Vulkane, Bergseen, Reisterrassen und der allgegenwärtigen Religion mit zahlreichen Tempeln sowie Geisterhäuschen. Doch welche Monate sind beim Thema Beste Reisezeit Bali tatsächlich empfehlenswert?

Schon gesehen? 100 EUR Gutschein-Aktion für deinen Bali-Urlaub!

Bali ist bei vielen Reisenden vor allem für Badeurlaub am Strand beliebt, doch gerade die Mischung aus spannenden Ausflügen ins Hinterland und entspannten Tagen in der Sonnenliege machen die Insel so abwechslungsreich. Ob sich das ganze Jahr zum Baden eignet oder es durch die Regenzeit Einschränkungen gibt, verraten wir euch ausführlich in diesem Artikel.

Beste Reisezeit Bali: Badeurlaub das ganze Jahr?

Unweit von Denpasar befinden sich zahlreiche Hotels verschiedener Preiskategorien sowie Luxus-Resorts mit exklusiven Strandabschnitten. Als kleine Luxusenklave gilt zum Beispiel das Resort Nusa Dua mit gleich mehreren Hotelanlagen und Shoppingcentern.

Die Wassertemperatur ist das ganze Jahr über sehr angenehm. Für einen ungetrübten Badespaß ist es jedoch empfehlenswert, die Beste Reisezeit für Bali zu beachten.

Während der Regenzeit kann es mitunter zu heftigen Regengüssen kommen, die man bei der doch recht langen Anreise aus Europa vielleicht besser umgehen möchte. Dies gilt für die gesamte Insel, also auch für beliebte Badeorte wie Sanur und Legian oder das verträumte Städtchen Ubud. Am besten wir starten mit einem Überblick zur besten Reisezeit auf Bali:

Überblick Bali Klima und beste Reisezeit Indonesien

Da sich die Insel dicht am Äquator befindet, gibt es hier keine typischen Jahreszeiten wie sie aus unseren Breitengraden bekannt sind. Das ganze Jahr über herrscht auf Bali und den Nachbarinseln Lombok sowie den Gili Islands tropisch heißes Klima und die Wassertemperaturen liegen immer zwischen 28 und 32 Grad Celsius, sodass eigentlich immer gebadet werden kann.

Baden auf Bali: Zum Beispiel in Finns Beach Club

Beste Reisezeit Bali: Aktuelle TOP ANBIETER

Anbieter Infos Aktuelle Angebote
1. Holidaycheck Bester Preisvergleich 10 Tage ab 816 EUR
2. Thomas Cook Tolle Hotelspecials 12 Tage ab 1149 EUR
3. TUI Deutschland tolle Luxushotels 10 Tage ab 919 EUR
4. Meier’s Weltreisen Fernreise-Spezialist 14 Tage ab 1289 EUR
5. FTI Touristik günstige Preise 7 Tage ab 789 EUR

Dennoch sagen erfahrene Reisende, dass die Monate April bis Oktober als Beste Reisezeit für Bali gelten, da in diesem Zeitraum weitgehend beständiges Sommerwetter mit wenig Regen vorherrscht. Die Regenzeit auf Bali dauert hingegen meist von November bis März.

Das ganze Jahr kann man mit konstanten Temperaturen von 30 bis 32 Grad Celsius rechnen. In der Nacht kühlt es auf etwa 21-23 Grad Celsius ab. Die Sonne scheint während der Trockenzeit täglich sechs bis acht Stunden. Man kann damit rechnen, dass die Wassertemperatur auf bis zu 30 Grad Celsius ansteigt.

In der Trockenzeit müssen keine größeren Regenperioden befürchtet werden, wie überall in den Tropen kann es jedoch immer zu kurzen Schauern kommen. Dennoch ist die Beste Reisezeit auf Bali kein Vergleich zur Regenzeit, wo sich monsunartige Regenschauer immer wieder mit der Sonne abwechseln.



Regenzeit Bali: Sonne und Regen geben sich die Hand

Die Luftfeuchtigkeit liegt in der Regenzeit auf Bali bei gefühlten 100 Prozent, die meisten Niederschläge fallen im Süden Balis und in den Gebirgen. Da das Wetter auf der Insel von der Gebirgskette im Zentrum beeinflusst wird, kommt es Süden häufiger zu Niederschlägen als im nördlichen Bereich der Insel.

Der Regen auf Bali hat auch viele Vorteile, z.B. üppige Vegetation

Der Monsun bestimmt von Ende Oktober bis März das Bali Klima mit kurzen, aber oft heftigen Regenfällen. Vor allem deutsche Urlauber freuen sich, dass unsere Hauptreisezeit im Juli, August und September tatsächlich als Beste Reisezeit Balis gilt und quasi eine Schönwettergarantie besteht.

Folgerichtig ist die Insel zu dieser Zeit bestens besucht und die Preise sind etwas höher. Dennoch sind die Monate Juli bis September auch bei Honeymoonern für die Flitterwochen auf Bali besonders beliebt. Es lohnt sich frühzeitig die Wunschhotels zu buchen!

Übrigens: Ein entsprechender Sonnenschutz sollte nicht unterschätzt werden, auch bei vermeintlicher Bewölkung hat die Sonne eine intensive Wirkung in Indonesien.

Klimatabelle Bali: Das Bali Wetter im Jahresverlauf

Januar

Nacht mind.: 24.0° Celsius
Tag max.: 31.5° Celsius

Wassertemperatur: 28.5 °C
Regenzeit Bali

Sonnenstunden pro Tag: 5.0
Regentage: 15

Februar

Nacht mind.: 24.0 °C
Tag max.: 31.0° Celsius

Wassertemperatur: 28.5 °C
Regenzeit Bali

Sonnenstunden pro Tag: 5.5
Regentage: 13

März

Nacht mind.: 23.5° Celsius
Tag max.: 31.0° Celsius

Wassertemperatur: 28.0 °C
Ende Regenzeit

Sonnenstunden pro Tag: 6.0
Regentage: 12

April

Nacht mind.: 23.0° Celsis
Tag max.: 31.5° Celsius

Wassertemperatur: 28.0 °C
Bali Übergangszeit

Sonnenstunden pro Tag: 6.5
Regentage: 7

Mai

Nacht mind.: 22.5° Celsius
Tag max.: 32.0 °C

Wassertemperatur: 28.0 °C
Beste Reisezeit Bali

Sonnenstunden pro Tag: 7.0
Regentage: 5

Juni

Nacht mind.: 22.0° Celsius
Tag max.: 31.5° Celsius

Wassertemperatur: 27.5 °C
Beste Reisezeit Bali

Sonnenstunden pro Tag: 7.5
Regentage: 4

Juli

Nacht mind.: 21.5° Celsius
Tag max.: 31.0° Celsius

Wassertemperatur: 27.0 °C
Beste Reisezeit Bali

Sonnenstunden pro Tag: 7.5
Regentage: 3

August

Nacht mind.: 22.0° Celsius
Tag max.: 31.5 °C

Wassertemperatur: 27.5 °C
Beste Reisezeit Bali

Sonnenstunden pro Tag: 8.0
Regentage: 2

September

Nacht mind.: 23.0° Celsis
Tag max.: 32.0° Celsius

Wassertemperatur: 28.0 °C
Beste Reisezeit Bali

Sonnenstunden pro Tag: 8.0
Regentage: 2

Oktober

Nacht mind.: 24.0° Celsius
Tag max.: 32.5° Celsius

Wassertemperatur: 28.0 °C
Beste Reisezeit Bali

Sonnenstunden pro Tag: 7.0
Regentage: 4

November

Nacht mind.: 24.0° Celsius
Tag max.: 31.5° Celsius

Wassertemperatur: 28.5 °C
Klima Übergangsphase

Sonnenstunden pro Tag: 6.5
Regentage: 7

Dezember

Nacht mind.: 24.5° Celsius
Tag max.: 31.0° Celsis

Wassertemperatur: 29.0 °C
Regenzeit Bali

Sonnenstunden pro Tag: 6.0
Regentage: 12

Die Werte der Klimatabelle Bali basieren auf Messungen und Wetteraufzeichnungen auf Bali, insbesondere Ubud, Nusa Dua und Denpasar der letzten 5 Jahre. Sie dienen vor allem als grobe Orientierung für das Bali Klima und stellen keinerlei Gewährleistung dar.


Beste Reisezeit Bali: Hotel-Tipps

Hotel / Resort Infos Aktuelle Reiseangebote
1. Melia Bali 5* Strandhotel in Nusa Dua 8 Nächte mit Flug ab 1032 EUR
2. Maya Sanur Resort & Spa 5* Paradies für Paare 7 Nächte mit Flug ab 1010 EUR
3. Ayodya Resort Bali 4*+ Resort am Traumstrand 9 Nächte mit Flug ab 1058 EUR

Ab Mai beginnt die Beste Reisezeit Bali zum Surfen

Aktiv: Beste Reisezeit Bali zum Surfen und Tauchen

Möchte man einen abwechslungsreichen Surf-Urlaub verbringen, ist die Beste Reisezeit auf Bali von April bis Oktober. Jedoch sollte man beachten, dass es während der Hauptreisezeit auch im Wasser recht voll werden kann, insbesondere Australier nutzen die Insel dank günstiger Flugpreise häufig für einen Abstecher.

Für Anfänger eignen sich in der besten Reisezeit auf Bali vor allem die Breaks in Kuta, Dreamland, Cangu, Legian und Seminyak. Als Spot für erfahrene Surfer gilt Uluwatu unterhalb des berühmten Tempels als absolute Weltklasse-Location. Experten nennen Mitte Mai bis Anfang Oktober als Beste Reisezeit Bali zum Surfen, da nun der Swell konstant hoch liegt.

Vor allem die Trockenzeit eignet sich auch für einen Tauchurlaub in Indonesien. Die beste Reisezeit auf Bali zum Tauchen ist von Juni bis Oktober, da in diesem Zeitraum die Sicht an vielen Spots ausgezeichnet ist. Auch während der Regenzeit kann man passende Spots finden, sodass die Inselwelt fast das ganze Jahr über zum Tauchen geeignet ist.

Insbesondere zu Jahresbeginn, ab Ende Januar bis Mitte März, ist die Sicht durch Regenfälle und unruhigere See jedoch häufig eingeschränkt. Durch die konstant warmen Wassertemperaturen reicht ein 3mm oder 5 mm Nasstauch-Anzug aus, in der Hauptstadt Denpasar steht eine Dekompressionskammer bereit. Eines der Tauch-Highlights liegt in Tulamben, wo u.a. das Wrack der USAT Liberty erkundet werden kann.

Auch zum Tauchen empfiehlt sich vor allem die Trockenzeit

Beste Reisezeit Bali zur Besteigung des Gunung Agung

Die Besteigung des Vulkans Gunung Agung ist nur mit einem Führer möglich, gehört jedoch für ambitionierte Bergsteiger und einigermaßen trainierte Touristen gleichermaßen zum Pflichtprogramm. Der Berg Agung ragt 3142 Meter auf und besitzt nach wie vor vulkanische Aktivität, er gilt den Balinesen als heilige Stätte. Der anspruchsvolle Aufstieg zum Sunrise ist für viele Reisende ein unvergesslicher Höhepunkt.

Auch hier gilt die Trockenzeit als beste Reisezeit auf Bali, denn die Wege sind dann gut passierbar und die Sicht ist weniger getrübt. Offiziell ist ein Aufstieg in der Regenzeit sogar verboten. Man sollte den Aufstieg jedoch nicht unterschätzen: Abholung im Hotel ist meist gegen Mitternacht, nach 90 Minuten Fahrtzeit beginnt dann der rund 4stündige Aufstieg. Nach gut einer Stunde geht es dann wieder hinab.

Beste Reisezeit für Rundreisen und die Nachbarinseln Balis

Bali ist auch für Kulturinteressierte und Entdecker ein sehr interessiertes Ziel. Es besteht die Möglichkeit, ein Auto zu mieten (inklusive Fahrer um 40-50 EUR pro Tag) und diese faszinierende Insel auf eigene Faust zu erkunden. Ein beliebtes Reiseziel ist Ubud, wo man die traditionelle Kunst Balis näher kennenlernen kann. Hier kann man zahlreiche Kunstgalerien besuchen, in denen Gemälde und Skulpturen ausgestellt werden.

Der heilige Affenwald ist ein Highlight in Ubud

Außerdem bietet ein Besuch Ubuds die Möglichkeit, eine klassische Tanzaufführung zu besuchen wie den bekannten Barong-Tanz. Zu den Sehenswürdigkeiten der Insel gehören neben imposanten Reisterrassen natürlich auch eine Vielzahl an Tempeln (unser Bericht), u.a. der Pura Besakih Tempel am Fuß des Vulkans. Diese Tempelanlage, die aus dem 8. Jahrhundert stammt, ist die größte der Insel und besitzt etwas 200 Gebäude.



Durch das Bali Klima gelten generell die trockenen Monate im europäischen Sommer als beste Reisezeit auch für Rundreisen. Wer die Ursprünglichkeit Indonesiens ein bisschen vermisst, sollte mit dem Schnellboot nach Lombok oder auf die kleinen vorgelagerten Gili Islands übersetzen. Hier herrscht noch eine ganz andere Atmosphäre und die Preise sind deutlich günstiger. Unser Tipp: das Inselchen Gili Air!

Fazit: Beste Reisezeit Bali (Indonesien)

Obwohl vor allem die Monate von April bis Anfang Oktober für einen Urlaub nach Bali die beste Reisezeit darstellen, kann man auch in den übrigen Monaten eine Reise nach Bali planen. Während der Regenzeit sind die Regenfälle meist sehr kurz und heftig, sodass man diese Zeit einfach im Hotelzimmer oder auf einer geschützten Terrasse abwarten kann. Ohnehin ist der Regen sehr warm und selten unangenehm.

Balis bekannteste Biersorte Bintang am Strand

Balis bekannteste Biersorte Bintang am Strand

Beste Reisezeit Bali: Anbieter-Empfehlungen

Anbieter Infos Aktuelle Angebote
1. Holidaycheck Gutscheinaktion 8 Nächte ab 731 EUR
2. Thomas Cook Top-Reiseveranstalter 9 Nächte ab 989 EUR
3. TUI Deutschland Größter Reiseveranstalter 7 Nächte ab 783 EUR

Durch den Regen wirkt die üppige Natur auf Bali besonders frisch und liefert ein unvergessliches Schauspiel. Schönwetter ist in den Monaten August und September garantiert. Der Nachteil besteht darin, dass man mit höheren Touristenzahlen rechnen muss. Möchte man einen erholsamen Urlaub verbringen, ist außerdem ein Aufenthalt eher im Norden Balis empfehlenswert.

Auch während der Regenzeit sind hier die Regenfälle weniger heftig als im Süden der Insel, zudem gibt es deutlich weniger Touristen als in den südlichen Touristenzentren. Einen Überblick zu den klimatischen Bedingungen Balis bietet euch zudem die nachfolgende Klimatabelle. Wir wünschen euch viel Spaß auf der Insel der Götter und einen traumhaften Urlaub!


Lust bekommen auf Bali zur besten Reisezeit? Hier Preise vergleichen, Gutschein abstauben und richtig sparen!

7 Kommentare

  1. Wolfgang Hartmann
    11. November 2018 / 10:26

    Hallo wollen Ende Februr , Anfang März nach Bali. Ist die Reisezeit ok ?

  2. Simone Klenke-koch
    21. Mai 2018 / 18:09

    Kann man über den Daumen schlagen was man an Taschengeld braucht für 12 tage?mit mal tauchen ,mit dem Boot mal nach lombok,zwei drei Tagesausflüge essen und trinken für zwei Personen?

    • Alex
      Autor
      23. Mai 2018 / 12:31

      Hallo Simone,

      das ist verdammt schwer zu sagen, da es von ganz vielen Faktoren und den individuellen Vorlieben abhängt. “Mal eben ein Ausflug nach Lombok” ist aber eher untypisch, da solltest du dann schon ein paar Nächte verbringen. Insgesamt solltest du aber mit 70 EUR pro Tag ganz gut auskommen, auch einschließlich Ausflügen.

      Liebe Grüße und viel Spaß
      Alex

  3. Marco-Gustavo Paganini
    8. Mai 2017 / 22:34

    Ist ja krass…..Im Oktober spinnen die Temperaturen ja total…….Spass !!
    Zahlendreher, sonst sehr informativ. Danke, gut gemacht.

    • Alex
      Autor
      24. Mai 2017 / 11:48

      Vielen Dank, ich habe es gleich ausgebessert 😉

  4. 1. Februar 2017 / 12:47

    Hi toller Blog, sind gerade auch an einem Bali Trip interessiert und erkundigen uns nach der besten Reisezeit, vielen Dank für den hilfreichen Beitrag!
    Ich schätze euch ist bei Monat Oktober ein kleiner Zahlendreher passiert, Nacht mind.: 32.5° Celsius
    Tag max.: 24.0° Celsius
    sollte vemutlich anders herum sein aber echt 1a alles, danke!!
    Viele Grüße

  5. Claudia
    9. Oktober 2016 / 12:20

    Danke für die vielen Tipps und Informationen. Kann ich gut für meine Urlaubspläne 2017 gebrauchen!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.